Logo DEINsWEGer Karin neu 400

 Über mich

 

Im November 1967 wurde ich in Graz geboren.

Die Besonderheit war, dass ich mit einem unausgebildeten Zwilling auf die Welt kam. Für mich ist dieser Zwillingsteil meine Verbindung zur anderen Welt, die immer schon da war - auch wenn es mir sehr lange nicht bewusst war. Er erklärt meine ständige Sehnsucht, mehr über das Leben hinaus zu erfahren und mich auf die Suche zu begeben.

So beschäftigte ich mich auf der einen Seite sehr intensiv mit psychologischer Astrologie (3 jährige Ausbildung bei Hermann Meyer), Schamanismus, Tarot, Familienaufstellungen, dem Leben nach dem Tod, um letztendlich bei der Medialität anzukommen.

Meine Lehrerinnen Mag. Inge Rehak (Ausbildung zum Medium), Stella Upton (Kontakt mit Verstorbenen) sowie Janette Marshall aus England lehren und lehrten mir Wegweisendes über das Channeling. Meine Fähigkeit, zwischen den Welten als Vermittlerin tätig zu sein, entwickelt sich durch die Praxis laufend weiter. So fließen in den Channelings meine Erfahrungen mit dem Schamanismus, den Familienaufstellungen und Meditationen ein.

Auf der anderen Seite bin ich ausgebildete Betriebswirtin, Trainerin und Beraterin mit langjähriger Erfahrung im Sozialbereich.

Nach vielen, vielen kürzeren und längeren Reisen und Auslandsaufenthalten, die mich in die unterschiedlichsten Teile der Welt führten (v.a. nach Südostasien und Mittelamerika), wurde ich 2004 in Graz sesshaft. Obwohl ich so lange keine eigene Familie gründen wollte, bin ich seit 2007 glücklich mit Harald verheiratet und unsere Tochter wurde 2008 geboren.

Im Frühjahr 2018 erlebte ich eine sehr intensive Zeit, ich hatte eine Krebserkrankung. Zwischen "Diagnose" und "geheilt" lagen keine 3 Monate. Diese unglaubliche Unterstützung, die ich von allen Seiten erleben durfte, war wunderbar und ich bin sehr dankbar dafür.
Die geistige Welt trug mich durch die Krankheit und führte mich zu der für mich besten Therapie. Mehr dazu kannst du in meinem Blog lesen.

Und nach wie vor liebe ich es, mich auf Reisen zu begeben - sei als Medium oder um die Welt zu sehen!

 

Schamanenweisheit

 

Sonnenuntergang am Meer

Leben ist unerträglich einfach.
Wir brauchen nichts zu tun
außer offen zu sein
alles fließen und geschehen zu lassen.

Wir Menschen verhindern den Fluß des Lebens
bauen Staudämme
aus unseren Gedanken, Gefühlen und Ängsten
verwünschen unser Schicksal
ohne zu ahnen
es selbst heraufbeschworen zu haben!