Logo DEINsWEGer Karin neu 400

Hallo du Liebe, hallo du Lieber,

heute geht es um die Liebe - die Liebe zu dir!

Hast du dich heute schon beschenkt? Stehen Blumen auf deinem Tisch, die dir sagen, wie wundervoll du bist? Blumen, welche du für dich ausgesucht hast? Oder hast du dich vielleicht mit deinem Lieblingsessen belohnt?
Wie oft machst du so etwas? Nur heute oder öfters oder selten bis gar nicht?

Kannst du sehen und wertschätzen, was DU schon alles in deinem Leben geschafft hast? Kannst du dich auch lieben für das, was du noch NICHT erreicht hast? Darum geht es bei der Selbstliebe, genau diesen Teil anzuerkennen, der auf den ersten und zweiten Blick nicht so erfolgreich, wunderbar und attraktiv ist. Darf dieser Teil in dir sein? Kannst du ihn in die Arme nehmen und halten?

Oder spürst du diesen Teil nicht, weil du ihn in die hinterste Kammer deines Herzens gesperrt hast? "Doch, du magst dich eh, nur ein paar Dinge oder Menschen sollten anders sein!" Willkommen in der der Projektion. Alles, was du in dir nicht wahrhaben willst, begegnet dir im Außen! Und dort ist es auch viel leichter zu bekämpfen! Dabei handelt es sich um einen sehr persönlichen Kampf!

Oder kritisierst du den unwillkommenen Teil in dir? "Das kannst du nicht", "das machst du nicht gut genug", "streng dich doch mehr an", "das gibt es doch nicht, dass du es noch immer nicht verstanden hast"..... Willkommen im alltäglichen Widerstand gegen dich!

Wie sollst du auch mit deinen erlebten und übernommenen Verletzungen anders agieren können? Es ist deine innere Kind-Energie und es braucht sehr viel Liebe und Zuwendung, um Vertrauen aufbauen zu können.

Den Zugang zu deinem Innersten und der dahinterliegenden Kraft, die soviel größer ist als du, bekommst du über das Fühlen, nie über das Denken! Oder kannst du Liebe denken?
Sobald die Energie ALLES-DARF-SEIN fließt, beginnt deine Seele zu singen. Das ist die pure Liebe - zu dir und zu allem, was ist! Und das Wunderbare daran ist: Das Tor zu dieser Liebe bist du!!!! Es ist in dir!

Du brauchst nichts und niemanden hinzufügen, das Tor ist da - immer!

Von Herzen
Karin